Prachtvolles Tafelsilber, Porzellan sowie Gläser, Tapisserien, Möbel und Gemälde heißen die Besucher willkommen und vermitteln ihnen ein Gefühl für die Festkultur zu Zeiten von Renaissance, Barock und Klassizismus. Eine Schatzkammer, ferner ein Raum nur mit wissenschaftlichen Instrumenten und Sonnenuhren krönen den Eindruck einer reichen Sammlung europäischen Kunsthandwerks aus fünf Jahrhunderten. Der Großteil der Bestände entstammt der berühmten Privatsammlung Huelsmann. Das Museum wurde erst vor wenigen Jahren (1995) eröffnet. Seitdem ist es ein besonderer Anziehungspunkt gerade auch für internationales Publikum. Untergebracht ist das Museum in einer großbürgerlichen Villa inmitten einer alten Parkanlage. Fachkundige Führungen, Sonderausstellungen, auch zu Themen der Moderne, und Konzerte verlocken zum Wiederkommen.

Museum Huelsmann

Kunst + Design
Ravensberger Park 3
33607 Bielefeld
Tel. (05 21) 51 37 67
Fax (05 21) 51 37 68
info@museumhuelsmann.de
www.museumhuelsmann.de

Öffnungszeiten

Di – Sa 14 – 18 Uhr
So 11 – 18 Uhr

Kostenlose öffentliche
Führungen So 11.30 Uhr

Eintritt 5,– / 3,– €
Führungen 40,– €
für Schulen 30,– €