Das Heimathaus Wehdem ist ein niederdeutsches Zweiständer-Fachwerkhaus. Im Untergeschoss sind zum Beispiel Gegenstände der bäuerlichen Wohn- und Arbeitswelt, Trachten, eine Bügeleisensammlung und komplett eingerichtete „Stuben“ zu betrachten. Im Obergeschoss sind unter anderem ein nachgestelltes Schulzimmer aus dem 19. Jahrhundert und ein funktionsfähiger Webstuhl aufgebaut sowie alte Bibeln und Dokumente ausgestellt. Die Wagenremise beherbergt alte landwirtschaftliche Ackergeräte. Im angrenzenden Bauerngarten entdeckt der interessierte Besucher teilweise schon in Vergessenheit geratene Kräuter- und Gewürzpflanzen. Das Heimathaus bietet eine wunderschöne Kulisse für Brautpaare, die sich hier mit bis zu 70 Gästen das „Ja-Wort“ geben können.

Heimathaus Wehdem

Stemwederberg-Straße 81
32351 Stemwede-Wehdem

 

Touristinfo Stemwede
Buchhofstr. 17
32351 Stemwede
Tel.  (05745) 20 62 07
Fax ( 05745) 20 61 81

tourismusbuero@stemwede.de

www.stemwede.de

Öffnungszeiten:

April bis Oktober
jeden 2. So im Monat von 14.30 bis 18 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Eintritt frei
um eine Spende wird gebeten