Auf einem ehemaligen Bauernhof in Holtkamp, dem Kirchspiel Isselhorst zugehörig, befindet sich seit 2006 das Heimatmuseum des Heimatvereins Isselhorst. Die über Jahrzehnte zusammengetragene Sammlung von Exponaten aus dem Bereich Hauswirtschaft, Handwerk und Landwirtschaft hat hier nach verschiedenen Provisorien einen würdigen Ort gefunden und ist der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Museum zeigt in separaten Räumen eine komplett eingerichtete Schusterwerkstatt und eine Schneiderstube. Auf der Deele und im ehemaligen Kuhstall des Hofes werden eine Tischler- und eine Malerwerkstatt, thematisch gegliedert Exponate zur Hausweberei, zu einem „Tante-Emma Laden“, zur Hausschlachterei sowie zum Leben und Wohnen in der Zeit um 1900 gezeigt. Ferner besteht eine umfangreiche Sammlung von Arbeitsgeräten aus Gartenbau, Imkerei und Landwirtschaft. Themenbezogene Sonderausstellungen werden in unregelmäßigen Abständen durchgeführt.

Heimatmuseum des Heimatvereins Isselhorst e.V.

Emsweg 6
33649 Bielefeld-Holtkamp
Tel. (0 52 41) 6 84 34 (Gräwe)
(0 52 41) 68 71 77 (Kornfeld)
Fax (0 52 41) 68 71 77
Skornfld@AOL.COM
Jochengraewe@arcor.de

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
jeweils 1. Sonntag im Monat
14 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Eintritt
eine Spende wird erbeten